Oberlinhaus
Datum
8. April 2021
Ort
Rudolf-Breitscheid-Str. 24, Potsdam
Kategorie
Job Typ
Wöchentliche Arbeitsstunden
30-40

Beschreibung

Ihre Aufgaben

  • Analyse von Trends der digitalen Transformation in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft
  • Beratung und maßgebliche Mitwirkung bei der Entwicklung von Digitalisierungsstrategien: Identifikation und Priorisierung von Handlungsoptionen und Roadmaps für unsere Tochtergesellschaften
  • Eigenverantwortliche Planung und Steuerung von Digitalisierungsprojekten: Anforderungsdefinition, Anbieterrecherche, -bewertung und -auswahl, Management der Implementierung, Change Management und Kommunikation
  • Aufbau einer Community von unternehmensinternen digitalen Gestaltern
  • Unterstützung in der Weiterentwicklung der ganzheitlichen Unternehmensstrategien für unsere Tochtergesellschaften und in der Vorbereitung von Strategieklausuren mit der Führungsebene
  • Strategisches Projektcontrolling

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftsorientiertes Studium und besitzen eine mindestens zweijährige Berufserfahrung mit Digitalisierungsbezug oder in der Unternehmensberatung
  • Sie sind digital Native, begeistern sich für Zukunftsthemen und haben Kenntnis der digitalen Trends.
  • Sie überzeugen durch strategisches Gespür, analytische Kompetenz und strukturiertes Vorgehen.
  • Sie beweisen sehr gute Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit sowie Präsentationssicherheit.
  • Sie sind erfahren im agilen Projektmanagement.
  • Sie haben ein hohes Level an Engagement und Spaß an der Arbeit im Team für einen gemeinnützigen Zweck!
  • Sie besitzen eine positive Einstellung zu unserem diakonischen Auftrag und unseren Werten.

Wir bieten

  • Ein interdisziplinäres Team: enge Zusammenarbeit in einem jungen Team im Referat Unternehmensentwicklung & Marketing, bestehend aus Projektmanagern, Digitalspezialisten, Marketingexperten und PR-Leuten
  • Positive, wertebasierte Unternehmenskultur: Verantwortung, Vertrauen, Wertschätzung und Glaubwürdigkeit leiten uns.
  • Mehr als ein Job: als gemeinnützige Organisation ziehen wir Oberliner unsere Motivation daraus, Menschen mit und ohne Behinderung mit hohem Qualitätsanspruch und einem Mehr an Zuwendung zu bilden, zu begleiten und zu behandeln.
  • Vielfalt: Ein abwechslungsreiches und dynamisches Arbeitsumfeld in 15 Gesellschaften mit einem breiten Portfolio an Dienstleistungen aus den Bereichen Teilhabe, Bildung und Gesundheit
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote, die sich an Ihren persönlichen Entwicklungszielen orientieren
  • Flexible Arbeitszeiten, mit der Option zum mobilen Arbeiten, sowie ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz, sehr gut erreichbar im Zentrum von Potsdam-Babelsberg

 

Wollen auch Sie Oberliner werden? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse).

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Benita Yon-von Dehn, Referatsleiterin Unternehmensentwicklung & Marketing, Tel.: 0331 763-5325, E-Mail: benita.yon@oberlinhaus.de.

Ihre Bewerbung richten Sie an

Verein Oberlinhaus
Bewerbermanagement
Rudolf-Breitscheid-Straße 24
14482 Potsdam

bewerbung@oberlinhaus.de

Unternehmenswebseite: www.oberlinhaus.de

Karrierewebseite: www.werde-oberliner.de

Übernehmen
Dateien hier ablegen Dateien durchsuchen ...
Es können mehrere Dateien hochgeladen werden
URL zum LinkedIn-Profil

Verwandte Jobs

Referent*in Recruiting (w/m/d)   Hospitalstraße 22-24, Stuttgart Neu
15. Juni 2021
Consultant   Drakestraße 48, Berlin Neu
10. Juni 2021
Praktikum Consulting   Drakestraße 48, Berlin Neu
10. Juni 2021
Werkstudent Human Resources (w/m/d)   Potsdamer Platz 5, Berlin
1. Juni 2021
Werkstudent für das Recruiting (w/m/d)   Friedrichstr. 149, Berlin
25. Mai 2021

0

Sind Sie sicher, dass Sie diese Datei löschen wollen?
/